Back to Top
Slide background
Herzlich willkommen
Slide background
Slide background

Projektwoche "Schulzirkus"

Hurra, der Zirkus ist da!

Wir freuen uns, für unsere diesjährige Projektwoche auch Dank der guten Zusammenarbeit mit einer unserer Nachbarschulen, den "Projektcircus Klecks" gewinnen zu können.

In der Zeit vom 21.03. bis 25.03. verwandelt er unseren Schulhof in eine Zirkuswelt und unsere Schülerinnen und Schüler in waschechte Zirkusartisten!

Wenn Sie das Ergebnis dieser Projektwoche live miterleben wollen, sind Sie herzlich eingeladen,

am Freitag, den 25.03.2022

um 17.00Uhr

zur Zirkusvorstellung im Zirkuszelt auf unserer Schulhofwiese zu kommen.

Einlass ist ab 16.30Uhr.

Eintritt:

Erwachsene: 10,-€

Kinder: 5,-€

Witterungsbedingter Schulausfall am Donnerstag, 17.02.2022

Liebe Eltern,

der Landkreis Göttingen informiert:

"Der Unterricht an allen Schulformen im Landkreis Göttingen fällt am morgigen Donnerstag (17.02.22) aus. Die Schülerbeförderung findet nicht statt. Ein Aufenthalt im Freien sollte morgen möglichst vermieden werden, so die aktuelle Gefährdungseinschätzung aufgrund der Sturmwarnung (Quelle: FB-LK-Göttingen)."

Eine Notbetreuung wird in der GS-Wulften eingerichtet. Bitte informieren Sie bei drigendem Bedarf (!) die jeweilige Klassenlehrerin per E-Mail.

Allgemeine Infos zur aktuellen schulischen Lage

Aktuelle bzw. aktuell gültige Regelungen zum Schulbetrieb finden Sie

- in unserer schuleigenen Cloud unter dem Menü-Punkt "Elterninfos"

- auf der Homepage des Niedersächsischen Kultusministeriums

- bei Ihrer jeweiligen Klassenelternvertretung

- sowie natürlich bei Ihrer Klassen- oder Schulleitung.

Beschulung im Schuljahr 2021/22

Mit Beginn des Schuljahres 2021/2022 hat das MK-Niedersachsen über folgende Einschränkungen im Schulbetrieb verfügt:

(Quelle: Mk-Niedersachsen: "Alles auf einen Blick-Regelungen Schulstart 21/22)

Übersicht:

Zum Schulstart gibt es eine inzidenz- bzw. warnstufenunabhängige Sicherheitsphase.
Bis zum 22.09.21 gilt:

Testen:

  • an den ersten 7 Schultagen nach den Ferien: Tägliche Selbsttestungen zu Hause
  • dann Testungen 3x in der Woche zu Hause (Montag, Mittwoch, Freitag)
  • befreit: Vollständig Genesene/Geimpfte

MNB (Mund-Nasen-Bedeckung):

  • alle Schulformen: Im Gebäude und im Unterricht (Sitzplatz)
  • ab 14 Jahre MNB als medizinische Maske (wie ÖPNV)
  • außerhalb des Schulgebäudes auf dem Schulgelände keine MNB
  • Beeinträchtigte mit ärztlichem Attest oder amtlicher Bescheinigung sowie Kinder unter 6 Jahren sind vom Tragen der Maske befreit
  • Kindern im Schulkindergarten, Schülerinnen und Schülern des Schuljahrgangs 1 sowie der Eingangsstufe an Grundschulen, Schülerinnen und Schüler mit Beeinträchtigungen sowie mit Unterstützungsbedarfen kann auch in der Zwischenzeit ein kurzzeitiges Abnehmen der Mund-Nasen-Bedeckung ermöglicht werden
  • Maskenpausen sind unbedingt zu beachten, z.B. im Rahmen der Lüftungspause 20-5-20, beim Essen und Trinken

Grundsätzlich gilt darüber hinaus weiterhin:

  • Einhaltung der AHA+L Regelungen und der allgemeinen Hygieneregelungen auf der Grundlage des Rahmenhygieneplans
  • schulscharfe Infektionsschutzmaßnahmen bzw. Quarantäneanordnungen des zuständigen Gesundheitsamtes im Falle eines Infektionsfalles in der Schule

Weiterführende Informationen (auch für Reiserückkehrer) finden Sie in der schuleigenen Cloud (Passwort wie im Vorjahr) oder auf den Seiten des MK-Niedersachsen.

 

- Mit uns kann man rechnen -

Peronen

Digitales Lernen

Liebe Kinder, liebe Eltern,

mit Hilfe der unteren Links könnt ihr/ können Sie auf die Arbeitsmaterialien eurer Klassenstufe zugreifen.

Bitte nur noch das Passwort eingeben (s. Elternschreiben vom 17.04.) und dann kann es losgehen!